KEEBLE WOODROW WILSON

Woodrow Wilson Keeble
2. Weltkrieg - Korea

 

Woodrow Wilson Keeble ist ein Wahpeton Oyate, ein Stamm der Großen Sioux Nation. Er erhielt zwei Purple Hearts, zwei Bronze Star US, eine mit dem Abzeichen Wert, eine Combat Infantry Badge ist, einen Distinguished Service Cross, ein Silver Star USA und US-Ehrenmedaille.

Während des Zweiten Weltkrieges, hat Keeble in der Gesellschaft von der 146. Infanterie-Regiment I serviert. Er kämpfte in Guadalcanal, Bougainville, Leyte, Cebu und Mindanao; während der Pazifik-Kampagne.

Er kehrte während des Korea-Krieges im Jahr 1951 zu bekämpfen und wurde am 15, 17, 18 und Oktober 20 während einer Offensive von UN-Truppen verwundet, aber nachgeschnitten einem Purple Heart. Keeble hat allein drei feindliche Maschinengewehre zerstört und tötete mehr als zwanzig Feinde.

3. März 2008, Präsident George W. Bush verlieh ihm die Ehrenmedaille posthum Amerikaner.

Ajouter un commentaire

Vous utilisez un logiciel de type AdBlock, qui bloque le service de captchas publicitaires utilisé sur ce site. Pour pouvoir envoyer votre message, désactivez Adblock.

Créer un site gratuit avec e-monsite - Signaler un contenu illicite sur ce site

×